Der Weg zum Logan Pass

Nach dem Abschluß der intensiven Untersuchungen bei den Pahrump Hills ist das Mars Science Laboratory nun seit Anfang August 2015 (Sol 949)  auf dem Weg zu seinem nächsten Untersuchungsziel (marspages.eu berichtete). Angesteuert wird der "Logan Pass", ein weiteres dem Aeolis Mons vorgelagertes Gebiet von Felsaufbrüchen. Es handelt sich um quasi die nächste Schicht der Schichtstrukturen, die den über 5 km hohen Aeolis Mons einst aufgebaut haben.
 
Übersichtskarte bis Sol 957
Abb. 1: Übersichtskarte des von Curiosity bis Sol 957 zurückgelegten Weges. Das Foto stammt aus 300 km Höhe vom Orbiter Mars Reconnaissance Orbiter, in das hinein der Weg des Rovers eingezeichnet ist. An Sol 957, dem 16. April 2015, stand Curiosity nach der Durchquerung der "Artist's Drive" an der mit einem grünen Stern bezeichneten Position. Von hier sind es bis zum "Logan Pass" noch etwa 200 m in südwestlicher Richtung.

An Sol 958, dem 17. April 2015 hatte sich der Rover durch eine kurze Fahrt und Umgehung einer kleinen Felskante namens "Daughter of the Sun" beste Sicht nach Süden verschafft und überprüfte die weiteren Wegealternativen hin zum Logan Pass.
 
Sol 958
Abb. 2: Panoramablick an Sol 958 zurück auf die eigenen Fahrspuren (rechts) und dem weiteren Fahrgebiet in Richtung Südwesten (links).

An Sol 957 hat das Mars Science Laboratory offiziell die Wegmarke von 10 km zurückgelegter Wegstrecke auf der Marsoberfläche durchbrochen. In früheren Bildern war die Wegemarke bereits kurz hinter Sol 950 eingezeichnet (siehe z.B. hier). Hierbei war der Taktgeber allerdings die Anzahl der Räderdrehungen. Da Curiosity in der Vergangenheit oftmals mit durchdrehenden Rädern gefahren und teilweise steckengeblieben ist, geht nun ab Sol 957 auch die offizielle Strecke auf der Marsoberfläche über die 10 km Marke hinaus.
 
Sol 958
Abb. 3: Blick der Mastkamera nach Süden an Sol 958
Sol 959 Logan Pass
Abb. 4: Logan Pass an Sol 959
Sol 959
Abb. 5. vergrößerter Ausschnitt aus vorstehender Abb.4. Er zeigt die fantastische Landschaft des Mars im Detail - einfach großartig!
Sol 960
Abb. 6: Blick voraus an Sol 960
Sol 962 Räder rechts Sol 962 Räder links
Abb. 7: Animation der Räder von Sol 962 (22. April 2015). Sie zeigt eine volle Umdrehung aller Räder  zur Kontrolle der Beschädigungen.
Sol 962
Abb. 8: Sol 962. Blick aus der Mastkamera
Sol 963
Abb. 9: Sol 963 Mastkamera
Sol 963
Abb. 10: Panorama der Navigationskamera von Sol 963, zentriert auf die zurückliegende Gegend in Richtung Osten (links) und Süden (rechts).
Wegstrecke bis Sol 965
Abb. 101: Übersichtskarte des bis Sol 965 (24. April 2015) zurückgelegten Weges (Quelle: Phil Stooke von UMSF).
Sol 963
Abb. 12: Sol 963: Mastkamerablick auf die West Ridge in Richtung Süden. Der Logan Pass liegt dahinter und ist durch die hellen Felsschichten am Boden gekennzeichnet.
 
 zurück zu "Talfahrten" zurück zu MSL Übersichtweiter zu "Logans Run"