Rundfahrt beendet

An Sol 3135, dem 17. November 2012 auf der Erde und dem 48. Juli 31 auf dem Mars (Datumskonvention hier) hatte Opportunity seinen Rundkurs um Matijevic Hill herum nahezu beendet. Der Rover war wieder fast bei seinem Sol 3070-Ausgangspunkt, der Whitewater Lake getauften Region, angelangt.

Die Impressionen aus diesem Teil der Mission sind auf dieser Seite zusammengefasst.
 
Wegstrecke bis Sol 3136
Abb. 1: Rundkurs von Opportunity zwischen Sol 3070 und Sol 3136. Der Rover war fast wieder an seinem Ausgangspunkt angelangt.
Panoramablick an Sol 3135
Abb. 2: Panoramablick um den Standort an Sol 3135 mit "Copper Cliff" am rechten Bildrand.
Strukturen an Sol 3135
Abb. 3: Es gab an dieser Stelle ähnlich wir vorher bei Whitewater Lake sehr interessante Strukturen im freiliegenden Grundgestein.
Probenarm mit Instrumentensatz
Abb. 4: Blick auf den Instrumentensatz am Probenarm an Sol 3126
visueller  Check des RAT an Sol 3126
Abb. 5: visueller Check des RAT, des Rock Abrasion Tools, am Instrumentenarm an Sol 3126. Opportunity machte die Instrumente klar.
Sol 3126 Blick aufs RAT
Abb. 6: Drehkranz des RAT mit seinen beiden Drahtbürsten am beweglichen Teil. Sie haben in fast neunjähriger Forschungsarbeit seit der Landung auf dem Mars schon deutlich gelitten.
Sol 3135: Lake Wanatipei Sol 3135: Sandcherry
Abb. 7: Sol 3135: Lake Wanatipei Abb. 8: Sol 3135: Sandcherry
Sol 3135: Timiskaming
Abb. 9: Sol 3135: Timiskaming
Sol 3141
Abb. 12: Sol 3141 (24. November 2012 Erdzeit - 6. August 31 Marszeit) - Opportunitys Instrumentenarm bei der Arbeit.
Sol 3143
Abb. 13 Sol 3143 (26. November 2012)

Die wöchentlichen Energiewerte:
 
  τ - Wert Änderung Wh/Sol Lichtdurchlässigkeit Paneele Fahrstrecke
Sol 3116 (29. Oktober 2012) 0.649 + 549 60.1 % 35261,66 m
Sol 3124 (06. November 2012) 0.605 + 586 60.4 % 35345.23 m
Sol 3131 (13. November 2012) 0.589 + 596 60.6 % 35404,20 m
Sol 3136 (19. November 2012) 0.897 - - 539 61.2 % 35429,63 m
Sol 3145 (28. November 2012) 0.793 + 559 60.8 % 35429,63 m
Sol 3151 (04. Dezember 2012) 0.866 - 536 59.9 % 35429,86 m
Sol 3158 (11. Dezember 2012) 0.923 - 524 59.0 % 35432,84 m

An Sol 3144, dem 27. November 2012 (oder 9. August 31 auf dem Mars) wurde das Objekt "Sandcherry" näher untersucht. Das Rock Abrasion Tool (RAT) kam zum Einsatz:
 
Sol 3144: Felsplatte Sandcherry nach RAT-Einsatz
Abb. 14 Felsplatte "Sandcherry" nach dem Einsatz des Rock Abrasion Tools (RAT) an Sol 3144, dem 27. November 2012. Zunächst wurde nur gefegt.
Sandcherry im Microscopic Imager
Abb. 15 Sandcherry im Microscopic Imager. Der gereinigte Bereich erscheint von glasähnlicher Struktur zu sein. Alles deutet auf vulkanischen Ursprung.
Sol 3144 brush Sol 3144 Brush
Abb 16 Die Arbeit an Sandcherry ging weiter in die Tiefe ...
Sol 3146 Brush Resultat
Abb. 17 Schließlich das Resultat des in die Tiefe gehenden RAT-Einsatzes an Sol 3146 ...
Sol 3146 Brush Resultat
Abb. 18 ... und schließlich das Ganze an Sol 3146 in Farbe.
 
zurück zu "Matijevic Hill"
zurück zu Inhaltsangabeweiter zu "Copper Cliff"